equipo fotográfico

 

 

 

lumix dmc-gm5 ... die wohl z.z. beste kompakte systemkamera auf dem fotomarkt! ich habe sie mir ausgesucht, da sie (fast) alles hat, was ich brauche & sie ist klein genug, damit sie mir nicht auf die nerven geht & anderen nicht auffällt ... . ausgestattet mit dem kit objektiv 12-32 , 0,2m/0,66ft- unendlich ... , mit dem ich unproblematisch arbeiten kann. nach den ergebnissen, suche ich mir ausschnitte aus ... . für besondere anlässe helfen mir lumix G vario 1:4/7-14 asph und meine neueste errungenschaft: ein analoges niconteleobjektiv 80-200mm . mein AF-S 35mm 1:1.8G von nikon ... benutze ich fast nur für meine foodaufnahmen ( doch dies an anderer stelle! ) ... . that's it!

ganz neu: es kommt ein altes analoges minolta 50mm für portraits zum einsatz! da muss ich aber noch ein bisschen mit üben ... 

 

 

 

... eine Sache ist,

Bildbearbeitungen zu verwenden, um die Realität schöner zu machen.

 

die Andere ist es, die Realität so zu verfremden,

dass sie irreal erscheint

 

& darauf aufmerksam macht, hinzuschauen ...

 

Alles ist unterschiedlich ... alles ist schön !

 

Meine Blicke sind unaufgeräumt, manchmal provokativ ...  unbeschwert ...

Stets auf der Suche, den entscheidenen Augenblick zu erkennen ...

 

sei es das Licht,

die Stimmung

oder die Situation ...

 

 

ein kleiner excurso, wie ein streetphotographer unterwegs ist ...

 

 

Trails

unterwegs auf der schönsten insel der welt ...

Places

... to be or ...

street/work/people

... are fantastic ...