stadion lluís sitjar

Seit Jahren fahre ich an dieser Ruine vorbei & beobachte von aussen, wie es immer mehr verfällt ... mitten im Zentrum von Palma. ich war noch niemlas darin ... auch habe ich mich nicht wirklich interessiert ... sowie auch die Verantwortlichen sich nicht wirklich interessieren ... seit 2/3 Monaten schmücken neue Graffities den Aussenbereich und finden mein Interesse ... ich werde hinein gehen ... mal sehen ...

ok ... bin hin gefahren ... bei feinstem wetter hier im Osten ... unterwegs ( claro ... es ist septiembre ... las gotas de frías se van  ... ) es war ein Donnerwetter im wahrsten Sinne des Wortes ... schon auf der Autobahn ... Aquaplaning ... alles stand ...

 

 

 

 

 

 

Hatte mir es sehr überlegt: mache ich es nun oder nicht? 

 

 

 

 

 

Rein ins Leben ... hier in diesem Tor, habe ich ein Loch gefunden ... und bin eingestiegen in die Vergangenheit, bei strömenden Regen!

 

 

 

 

 

Nun sprechen die Bilder fúr sich ... das ist schon krass!!! Da ist gar kein Rasen im Stadion ... Kunstrasen ist angesagt !!!  ... ca. 20cm hoch steht das Wasser!

 

Leider konnte ich die Graffities von Aussen nicht fotografieren ... die überflutung  war dann doch zu hoch! ... hole ich aber nach ... !

 

 

 

 

Resumen: ein ort der Vergangenheit ... doch er lebt nicht mehr !! Keine Resonanz! Kein Spirit! Nichts ... einfach nur so ... Vergessen!

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Antonia Strunk (Sonntag, 10 September 2017 14:05)

    Sehr schöne Fotos. Man merkt und spürt sofort die eingeschlafene Energie die dieser Ort einmal ausstrahlte. Schade das solche Locations einfach so vor sich hingehen... vor aller Augen aber jeder schaut weg.

  • #2

    karl schwufer (Sonntag, 25 März 2018 13:18)

    Wow! Was fuer tolle fotos und mit welchem Blick! Auch ich kenne dieses Stadion und denle, was passiert damit?!